Bananeneis mit zwei Zutaten

4 Portionen Einfach Gesamt: 3 Std Aktiv: 5 min 0 Bewertungen

Zutaten (3)

  • 4 Bananen
  • Karamellsauce (optional)
  • Fleur de Sel (optional)

Für ein cremiges, natürlich süßes, gesundes und leicht gefrorenes Dessert, das Ihr Eisbedürfnis stillen kann, empfehlen wir dieses aus zwei Zutaten bestehende Eis. In diesem Rezept gibt es keine Sahne oder etwas anderes als Bananen. Aber die Frucht ist voll von natürlichem Zucker und hat eine cremige Textur, die gut funktioniert, wenn sie gefroren und gemischt wird. Nachdem Sie dieses Grundrezept erarbeitet haben, können Sie andere Zutaten hinzufügen, z. B. Nussbutter, Zimt oder Kakaopulver.

von Coreen Carroll

Anleitung

  1. 1Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  2. 2Legen Sie die in Scheiben geschnittenen Bananen in einer gefrierfesten Schüssel mindestens 2-3 Stunden lang in den Gefrierschrank, um sie einzufrieren.
  3. 3Nach dem Einfrieren die Bananen in eine Küchenmaschine geben und glatt rühren.
  4. 4Zwischen müssen Sie einige Male die Prozessorbehälter abkratzen.
  5. 5Jede Banane gibt Ihnen ungefähr eine Kugel. Auf Wunsch mit Karamellsauce (Karamell mit Fleur de Sel) genießen.