Geröstetes Pekannuss-Gelato

1 1/2 bis 2 Pints ​​2 Bewertungen

Zutaten (7)

  • 2 Tassen Vollmilch
  • 1 Tasse Sahne
  • 2/3 Tasse hellbrauner Zucker
  • Cobb Salat Rezept traditionell
  • 4 große Eigelb bei Raumtemperatur
  • Prise koscheres Salz
  • 1 Tasse geröstete Pekannüsse, fein gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Dieses Eis ist mein wahrer Favorit und der einzige Gegenstand im Buch, dem ich nicht widerstehen konnte, zu essen und zu essen und zu essen. Ich würde eine Kugel haben und den Rest zurück in die Gefriertruhe stellen, nur um wieder für eine andere Kugel zurückzukehren. Und so weiter, bis alles weg war.

Holen Sie sich mehr Eis Rezepte.

aus: Rezept der Woche: Eis von Sally Sampson

Holen Sie sich das Kochbuch

Rezept der Woche: Eis

Sparen Sie jetzt kaufen

Anleitung

  1. 1Stellen Sie die Milch, die Sahne und 1/3 Tasse braunen Zucker in eine kleine Pfanne und kochen Sie bei schwacher Hitze. Von Zeit zu Zeit wischen Sie, bis es warm ist.
  2. doppelt gebratene Pommes
  3. 2Legen Sie das Eigelb, 1/3 Tasse braunen Zucker und Salz in eine kleine Metallschüssel und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. 1/4 Tasse der warmen Milchmischung unter ständigem Rühren zu den Eiern geben. Geben Sie weiterhin 1/4 Tasse Milch zu den Eiern, bis Sie ungefähr 1 1/2 Tassen hinzugefügt haben. Währenddessen langsam verquirlen, die nun zubereitete Milch-Ei-Mischung in die verbleibende Milchmischung in der Pfanne zurückgeben und weitergaren, bis sie sich gerade zu verdicken beginnt oder etwa 22 ° C (185 ° F) erreicht. Lassen Sie die Mischung nicht kochen. Durch ein mittelfeines Sieb in eine Metallschüssel gießen. Feststoffe verwerfen. Fügen Sie die Pekannüsse hinzu und rühren Sie sich gut. Die Mischung beiseite stellen, bis sie Raumtemperatur erreicht hat. Den Vanilleextrakt dazugeben und gut umrühren.
  4. 3Cover und kühlen, bis es 40ºF erreicht, ca. 3 Stunden. In eine Eismaschine umfüllen und gemäß den Anweisungen des Herstellers vorgehen.


Foto von b.asia/Shutterstock.