Würzige Makrele mit Paprika und Tomate

4 Portionen Einfach Gesamt: 20 min Aktiv: 20 min 3 Bewertungen

Zutaten (9)

  • 4 (1 Zoll) dicke Makrelenfilets (ca. 1 Pfund), Flossen entfernt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, halbiert und quer in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 mittelgroße Jalapeños, in dünne Scheiben geschnitten
  • Kuchenmann roter Samtkuchen
  • 3 mittelgroße Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 mittelgroße Tomaten, entkernt, entkernt und in mittelgroße Würfel geschnitten
  • 3 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft, aus 1 Limette

Diese schnelle Makrelenzubereitung mit scharfen Chilis, süßen Zwiebeln und würzigem Limettensaft verhilft Ihnen zu neuem Respekt für diesen unterschätzten Fisch.

von Adela Jung

Anleitung

  1. 1Saison Fisch großzügig auf beiden Seiten mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer; beiseite legen.
  2. 2Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es schimmert, fügen Sie Zwiebel, Jalapeños, Knoblauch, Chilipulver und Kreuzkümmel hinzu und würzen Sie mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Kochen, bis das Gemüse weich ist und anfängt zu bräunen, ungefähr 7 Minuten. Fügen Sie Tomaten hinzu, würzen Sie mit zusätzlichem Salz und kochen Sie, bis die Tomaten gerade anfangen, sich zu zersetzen, ungefähr 2 Minuten mehr.
  3. 3Bilden Sie 4 Felder im Gemüse und schmiegen Sie den Fisch mit der Haut nach oben in die leeren Felder. 5 Minuten kochen lassen, bis die Unterseite golden ist. Drehen Sie den Fisch um, fügen Sie Limettensaft hinzu und kochen Sie, indem Sie den Boden der Pfanne abkratzen, um alle gebräunten Teile einzubringen, bis fast die gesamte Flüssigkeit verschwunden ist (weitere 2 Minuten).