Phyllo Cups

12 Phyllo-Tassen Einfach Gesamt: 35 Minuten 5 Bewertungen

Zutaten (2)

Diese einfachen knusprigen Phyllo-Tassen sind einfach zuzubereiten und das perfekte Gefäß für herzhafte und süße Füllungen. Für eine inspirierte Vorspeise oder einen ersten Gang versuchen Sie, diese mit etwas langsam gegartem Lamm zu füllen, das mit seiner pikanten Sauce beträufelt und mit Feta-Käse bestreut ist. Geben Sie für ein süßes Dessert eine Kugel Pistazieneis hinein und garnieren Sie es mit Schlagsahne.

Spezialausrüstung: Für dieses Rezept benötigen Sie eine Backbürste.

Spielplan: Wenn Sie keine 12-Well-Muffinform haben, können Sie zwei 6-Well-Muffinformen verwenden. backen Sie sie einfach nebeneinander im Ofen.

von Amy Wisniewski

Anleitung

  1. 1Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F und stellen Sie einen Rost in die Mitte.
  2. 2Stellen Sie ein Blatt Phyllo auf ein großes Schneidebrett (decken Sie die restlichen Phyllo-Blätter unbedingt mit einem leicht angefeuchteten Papiertuch oder Plastikfolie ab) und bürsten Sie die Oberseite mit geschmolzener Butter ab. Ordnen Sie ein weiteres Blatt über dem ersten Blatt an und wiederholen Sie abwechselnd Butter und Phyllo, bis es 6 Schichten gibt. Die oberste Schicht mit Butter bestreichen.
  3. Schulschokoladenkekse
  4. 3Schneiden Sie das Phyllo mit einem scharfen Messer in 12 Quadrate von etwa 4 x 4 Zoll. Setzen Sie 1 Quadrat genau in jedes Well einer 12-Well-Muffinform ein und drücken Sie das Phyllo vorsichtig in den Boden und an den Seiten jedes Wells. 10 Minuten backen, bis der Teig leicht gebräunt und knusprig ist. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und lassen Sie sie auf einem Rost abkühlen. Wenn die Tassen abgekühlt sind, nehmen Sie sie aus der Pfanne und stellen Sie sie beiseite. Die Tassen können bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage gelagert werden.