Huhn Taco-Salat

4 bis 6 Portionen Einfach Gesamt: 1 h 45 min 6 Bewertungen

Zutaten (30)

Für das Huhn:

  • 2 Knochen in Hähnchenbrust (ca. 2 Jahre);
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für das Kreuzkümmel dressing:

  • 3 Esslöffel Apfelessig
  • 3 Esslöffel Ketchup
  • 3 Striche Tabasco
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • mexikanisches Huhn Adobo Sauce Rezept
  • 2 Teelöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 2 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 mittelgroße Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz und je nach Bedarf mehr
  • 1/2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und je nach Bedarf mehr
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl

Für das saure Sahne-Dressing:

  • 1 Tasse saure Sahne (8 Unzen)
  • 1 Medium jalapeño, ausgesät und gehackte
  • 1 Esslöffel grob gehackter frischer Koriander
  • 1 Teelöffel frisch gepresster Limettensaft

Für den Salat:

  • 1 Tasse weiße oder gelbe Maiskörner, aus dem Kolben geschnitten (ab ca. 1 Ohr)
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 große Köpfe Römersalat, gewaschen, getrocknet und quer in 1/4-Zoll-breite Streifen geschnitten
  • 1 Tasse eingemachte schwarze Bohnen, abgetropft und abgespült oder 1 Tasse getrocknete, gekochte schwarze Bohnen (siehe Hinweis zum Spielplan)
  • 1 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse (ungefähr 3 Unzen)
  • 1 Medium Avocado, große Würfel
  • 1 Medium Roma-Tomaten, mittlere Würfel
  • 3/4 Tasse rote Zwiebel, kleine Würfel (ab ca. 1/2 mittelgroße Zwiebel)
  • 1/3 Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln (ca. 1/2 Bund), nur weiße und hellgrüne Teile
  • 2 Tassen grob zerkleinerte Tortillachips

Wir alle kennen die hässliche Version dieses Gerichts in der 'Hall of Shame' für Salate, aber jetzt ist es an der Zeit, eine köstliche Interpretation zu probieren. Wir haben weg mit den flippigen Konserven Zutaten und fettig gebratene Schale und entschied sich für frischen Mais, Avocado und Tomaten und einem Kümmelgeschmack Tex-Mex Dressing.

Was zu kaufen: Pick-up eine volle Größe (17 Unzen) Tüte Tortilla-Chips, so dass Sie genug mit dem Salat zu dienen haben werden und extra schöpfen jeden übriggebliebene sauren Sahne Dressing. (Vergessen Sie natürlich auch nicht die Mojito-Zutaten!)

Spielplan: Das Huhn kann bis zu einem Tag im Voraus gekocht, zerkleinert und gekühlt werden. Verwenden Sie für eine lockerere Lösung das Fleisch von der Hälfte eines vorgekochten Brathähnchens (oder etwa 3 Tassen Fleisch).

Sowohl die Kreuzkümmel- als auch die Sauerrahm-Dressings können bis zu einem Tag im Voraus hergestellt und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn Sie die schwarzen Bohnen von Grund auf neu herstellen, müssen Sie zwei Tage im Voraus beginnen, um die Bohnen vor dem Kochen über Nacht einziehen zu lassen.

von Lisa Lavery

Anleitung

Für das Huhn:
  1. 1Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F und stellen Sie einen Rost in die Mitte. Reiben Sie das Huhn von beiden Seiten mit dem Öl ein und würzen Sie es großzügig von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer. Auf ein Backblech legen und ca. 45 bis 50 Minuten kochen, bis das Huhn auf einem Schnelllesethermometer 160 ° F erreicht. Nehmen Sie die Brüste vom Backblech auf ein Schneidebrett und lassen Sie sie ca. 30 Minuten ruhen, bis sie ausreichend abgekühlt sind.
  2. 2Wenn das Huhn fertig ist, entfernen Sie das Fleisch vom Knochen und verwerfen Sie die Haut, den Knorpel und das Fett. In mundgerechte Stücke zerreißen, in einen mittelgroßen Behälter oder eine Schüssel geben und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.


Für das Kreuzkümmel dressing:

  1. 1Legen Sie alle Zutaten mit Ausnahme des Öls in eine mittelgroße, nicht reaktive Schüssel und rühren Sie sie, bis sie sich vermischt haben. Das Öl langsam unter ständigem Rühren einnieseln, bis es vollständig eingearbeitet ist. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen. Cover und im Kühlschrank lagern, bis gebrauchsfertig.
  2. geschmorte Bison kurze Rippen

Für das saure Sahne-Dressing:

  1. 1Legen Sie alle Zutaten in eine kleine Schüssel, die nicht reagiert, und rühren Sie sie um, bis sie sich vereinigt haben. Cover und im Kühlschrank lagern, bis gebrauchsfertig.

Für den Salat:

  1. 1Eine gusseiserne Pfanne bei starker Hitze etwa 10 Minuten lang bis zum Rauchen erhitzen. Die Maiskörner in der heißen Pfanne verteilen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis sie verkohlt sind. Übertragung auf eine große Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. 2Gekochtes Hähnchen, Römersalat, schwarze Bohnen, Käse, Avocado, Tomate und rote Zwiebel in die Schüssel geben. Mit dem gesamten Kreuzkümmel-Dressing beträufeln und vorsichtig mischen. Mit den Frühlingszwiebeln und den zerdrückten Tortillachips bestreuen und mit dem Sauerrahmdressing an der Seite servieren.