Kopfsalat mit Frühlingsrettichen und Erbsen mit weißem Balsamico-Dressing

4 Portionen 0 Bewertungen

Inhaltsstoffe (14)

Für das weiße Balsamico-Dressing:

  • 3/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 3/4 Tasse Pflanzenöl
  • Putenbrust reiben Rezept
  • 2 Eigelb
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 TL weißer Pfeffer
  • 1/2 Tasse weißer Balsamico-Essig

Für den Salat:

  • 1/4 Pfund Schnee oder Erbsen, gereinigt
  • 1/4-Pfund-Erbsen, aus der Hülse entfernt
  • 6 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Koscheres Salz und gerissener schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • 4 Unzen weißes Balsamico-Dressing
  • 2 Köpfe Butterhead oder anderer Kopfsalat wie Bibb oder Boston
  • 1/4 Tasse Mandeln in Scheiben geschnitten, geröstet

Dies ist ein 'Messer und Gabel' -Salat mit einem 'cremigen' Dressing. Betrachten Sie es als eine geschmackvolle, raffiniertere Frühlingsversion des beliebtesten Eisbergsalatsalats mit Ranch-Dressing. Das weiße Balsamico-Dressing ist ein Grundnahrungsmittel im Restaurant. Da das Rezept mehr Dressing ergibt, als Sie benötigen, sollten Sie es mit Freunden teilen oder als Dip für rohes Gemüse verwenden.

Was zu kaufen: Weißer Balsamico-Essig wird anders verarbeitet als normaler Balsamico-Essig, bei dem der Essig während der Verarbeitung karamellisiert wird, wodurch eine satte, goldene Farbe entsteht. Weißer Balsamico wird aus ästhetischen Gründen verwendet, um Saucen und Dressings nicht zu färben. Weißweinessig oder Champagneressig können ersetzt werden.

aus: Die nachhaltige Küche von Stu Stein

Holen Sie sich das Kochbuch

Die nachhaltige Küche

Sparen Sie jetzt kaufen

Anleitung

Für das weiße Balsamico-Dressing:
  1. 1Mischen Sie das Olivenöl und das Pflanzenöl. In der Schüssel eines Elektromixers mit Peitschenaufsatz das Eigelb, die Schalotte, das Salz und den Pfeffer vermengen. Bei mittlerer Geschwindigkeit die Eimischung aufschlagen und langsam die Hälfte der Ölmischung nacheinander hinzufügen. Wenn die Mischung einer dicken Mayonnaise ähnelt, etwas Essig hinzufügen. Fügen Sie langsam Öl und dann Essig hinzu, bis alle Flüssigkeiten vollständig eingearbeitet sind. Probieren und würzen. (Ergibt ungefähr 2 Tassen.)


Für den Salat:

  1. 1Füllen Sie einen großen Edelstahltopf zu 3/4 mit Salzwasser und bringen Sie ihn zum Kochen. Fügen Sie die Schneeerbsen hinzu und kochen Sie bis zart. Tauchen Sie die Erbsen in ein Eiswasserbad. Wenn kalt, abtropfen lassen und trocken tupfen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den englischen Erbsen und reservieren Sie.
  2. mexikanisches Adobo-Saucenrezept
  3. 2Mischen Sie in einer großen Schüssel Erbsen und Radieschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Esslöffel Dressing darüber träufeln und gut vermengen, bis das Gemüse gleichmäßig bedeckt ist.

Dienen:

  1. 1Stellen Sie in die Mitte jedes Tellers einen halben Kopf Kopfsalat. Restliche Vinaigrette über den Salat träufeln. Legen Sie Erbsen und Radieschen über den Salat und streuen Sie Mandeln darüber. Mit zusätzlichem Dressing und zusätzlichem frischen schwarzen Pfeffer servieren.

Getränkepaarung:
Das cremige Dressing, der butterige Salat und die Mandeln sorgen für einen satten, cremigen Chardonnay mit nussigen Aromen und einem saftigen Abgang. Empfohlen: 2001 Hamilton Russell, Walker Bay, Chardonnay, Overberg, Südafrika; oder 2001 Landmark, Overlook, Chardonnay, Sonoma, Kalifornien.