Mandel, Anis und Orange Biscotti

Anis-Mandel-italienische Nachtisch-vegetarische Nuss-Feiertags-Geschenk-Ideen Biscotti speichern (14) Bewerten Etwa 4 Dutzend Biscotti 0 Bewertungen

Zutaten (10)

  • 3 1/2 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 4 Tassen ganze blanchierte Mandeln
  • Rezept für Meerrettichsauce mit Schlagsahne
  • 4 große Eier
  • 2 große Eigelb und 1 Eiweiß für die Glasur
  • 2 Tassen Kristallzucker plus 1 1/2 Esslöffel Glasur
  • 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel ganze Anissamen
  • Blue Moon Bierkäse
  • Frisch geriebene Schale von 1 großen Orange

Diese Kekse sind wunderbar aromatisch, dank Anissamen und Orangenschale. Wenn Sie keine Anissamen finden können, sind Fenchelsamen ein guter Ersatz. Ich mag es, die Mandeln in ziemlich große Stücke zu hacken, die hübsch aussehen, wenn die Kekse in Scheiben geschnitten und sorgen für eine befriedigende Knusprigkeit. Ein gezacktes Messer ist der beste Weg, um grob von Hand zu hacken, oder Sie können die Nüsse mit einem schweren Topf zerdrücken oder sie in einem Mörser mit einem Stößel zerstoßen. Eine Küchenmaschine schneidet die Nüsse zu ungleichmäßig und pulverisiert einige davon zu Pulver, während andere ganz bleiben.

Der lustige Teil des Machens Kekse ist kreativ mit den Scheiben. Sie können Ihre Teigscheite leicht flachdrücken, um eine dünnere Oberfläche zu erhalten Kekse oder lassen Sie sie rund für eine prallere Form. Schneiden der Kekse Auf einer scharfen Diagonale im Gegensatz zu einer leichten Neigung entstehen auch verschiedene Formen und Größen. Lang und dünn zum einfachen Eintauchen in Kaffee oder vin santo, während dicker, runder Kekse sind besser zum Packen und Fernschicken.

aus: Dolce Italiano von Gina DePalma

Holen Sie sich das Kochbuch

Italienischer Nachtisch

Desserts aus der Babbo-Küche

Sparen Sie jetzt kaufen

Anleitung

  1. 1Mehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Rührschüssel geben und gut verquirlen. Mit einem scharfen Messer die Mandeln grob hacken und beiseite stellen.
  2. 2Schlagen Sie die Eier, das Eigelb und die 2 Tassen Zucker in der Schüssel eines mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten Elektromixers bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang zusammen, bis sie hell sind. Die Mischung sieht etwas geronnen aus. Vanilleextrakt, Anissamen und Orangenschale einrühren. Die trockenen Zutaten und die gehackten Nüsse unterrühren, um einen weichen Teig zu erhalten. Nehmen Sie den Teig aus der Schüssel, wickeln Sie ihn in Plastik ein und kühlen Sie ihn 2 Stunden lang oder bis er fest genug für die Handhabung ist.
  3. 3 Den Backofen auf 325 ° F vorheizen. Zwei Backbleche leicht mit Antihaft-Kochspray oder Butter einfetten oder mit Pergamentpapier auslegen.
  4. Müsli Rezept Honig brauner Zucker
  5. 4Teilen Sie den Teig in 5 gleiche Portionen. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche formen Sie jede Portion des Teigs zu einem Baumstamm mit einem Durchmesser von etwa 1 1/2 Zoll und einer Länge von 10 Zoll. Legen Sie 2 der Stämme in einem Abstand von 3 Zoll auf eines der Backbleche und 3 der Stämme in einem Abstand von 3 Zoll auf das zweite Backblech. In einer kleinen Schüssel das Eiweiß mit einer Gabel schaumig schlagen. Mit einer Backbürste jeden Block mit dem geschlagenen Eiweiß glasieren und mit 1 Teelöffel Zucker bestreuen.
  6. 5Backen Sie die Protokolle, bis sie leicht goldbraun sind, sich fest anfühlen und gerade erst anfangen, 20 bis 25 Minuten lang leicht zu knacken. Drehen Sie die Blätter zur Hälfte der Backzeit um 180 Grad, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten. Lassen Sie die Stämme auf den Backblechen auf einem Rost abkühlen, bis sie sich kühl anfühlen (ca. 40 Minuten). Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 200 ° F.
  7. 6Schneiden Sie mit einem scharfen, gezackten Messer die abgekühlte Kekse leicht schräg in 1/4-Zoll-breite Scheiben schneiden. Legen Sie die Scheiben in einer Schicht auf die Backbleche. Stellen Sie sie wieder in den Ofen und kochen Sie sie 20 Minuten lang oder bis sie geröstet, trocken und knusprig sind. Kühle die Kekse vollständig auf die Backbleche legen und in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Wochen an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.